Über uns

Lage

Das Weingut Dr. Marbé-Sans befindet sich in Nackenheim am Rhein, ca. 12 km südlich von Mainz. Nackenheim gehöret zu den bekanntesten Weinbaugemeinden der sogenannten „Rheinfront“ in Rheinhessen. Insbesondere die Weine vom „Roten Hang“ zählen zu den besten Weinen Deutschlands.

Geschichte

Die Weintradition der Famlie Marbé-Sans läßt sich bis in die Jahre um 1700 zurückverfolgen. In dieser Zeit ließen sich die französischen Vorfahren (Hugenotten) in Nackenheim nieder. Historische Fotoaufnahmen aus den 1950er Jahren dokumentieren die Arbeiten in den Weinbergen und Weinkeller. Auch Weinfässer wurden in der eigenen Werkstatt hergestellt (Küferei). Die Neugründung des Weingutes erfolgte im Jahre 1989 mit dem Erwerb mehrerer Parzellen im Nackenheimer Rothenberg. Anfang der 90er Jahre erfolgte die Pflanzung französischer Rebsorten, wie Chardonnay, Pinot Noir und Cabernet Sauvignon.

Verantwortlicher Oenologe

Dr. Dietrich Marbé-Sans, Jahrgang 1967, Studium der Agrarwissenschaften und Oenologie, Lehr- und Beratungstätigkeit, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Weinbau.
Email marbe-sans (at) forum-vinum.de